Green Product Award 2020 für unsere Rosenviskose

Green Product Award 2020 für unsere Rosenviskose

In den letzten zwölf Monaten wurden wir mit Auszeichnungen förmlich überschüttet! Wir sind überglücklich über die positive Resonanz unserer Kollektionen!
Aber wir machen hier noch lange nicht Halt und ruhen uns auf unseren Lorbeeren aus. Wir arbeiten stets weiter daran, euch neue Innovationen näher zu bringen und salonfähig zu machen. Denn unser Ziel ist es, die Zukunft der Modewelt nachhaltig zum Positiven zu verändern und mitzugestalten.
Wir haben ihn! Unserer Friendly-Rose-Kollektion sei Dank!
Voller Stolz durften wir den Preis am Mittwoch, den 11. März 2020 im Audimax der Hochschule für Fernsehen und Film in München in Empfang nehmen.

Vielen lieben Dank an das gesamte Team des Green Product Award, welches mit und um Nils Bader die Verleihung trotz aller Hindernisse ermöglicht hat. Wir bedanken uns auch herzlich bei der Jury, die uns aus 1463 Bewerbern und 52 Ländern gewählt und uns diesen ganz besonderen Preis in der Kategorie „Fashion“ übergeben haben.
Eine tolle Wertschätzung für die nachhaltige Grundidee, die hinter like a bird steckt – am Beispiel der Friendly Rose-Kollektion!

Was bedeutet der Green Product Award?

Der „Green Product Award“ ist ein Wettbewerb für Produkte, die einen Beitrag für eine “grüne” Zukunft leisten. Gesucht werden Produkte und Konzepte (“Green Concept Award”), die sich hinsichtlich der Aspekte DESIGN, INNOVATION und NACHHALTIGKEIT besonders auszeichnen.

Warum wird dieser Award verliehen?

Angesichts der Ressourcenknappheit und Umweltverschmutzung ist es höchste Zeit für eine Konsumrevolution. Doch neue, umweltschonende Produkte, die in einer grünen Zukunft bestehen können, gibt es kaum. Laut der Europäischen Kommission werden bis zu 80% der Umweltauswirkungen eines Produkts schon in der Designphase festgelegt. (Europäische Kommission). Genau an dieser Stelle setzt der “Green Product Award” an.

Designer wie Hersteller sollen dazu motiviert werden, sich bei der Entwicklung von neuen Produkten verstärkt mit dem Aspekt der Nachhaltigkeit auseinanderzusetzen und dabei innovative Verfahren und Materialien einzusetzen.

Für uns ist es eine ganz besondere Auszeichnung, die uns zeigt, dass wir mit unserem innovativen grünen Gedanken Mode zu leben auf dem richtigen Weg sind!

„Kleidung ist unsere zweite Haut. Dennoch gilt die Modebranche nach wie vor als eine der umweltschädlichsten Branchen. Mit wegweisenden, innovativen Beispielen für nachhaltiges Design gilt es den Status Quo zu verändern und neue Verfahren, Materialien, innovative Färbetechniken & Nutzungskonzepte zu entwickeln. Auch die Wahl der Produktionsstandorte sowie die Reparatur- und Recyclingfähigkeit kommt eine wesentliche Rolle zu.“ (Zitat: Green Product Award).
Hinter der innovativen Rosenviskose steckt eine energie- & wasserschonende Herstellung der Faser, die mit Baumwolle verarbeitet wird. Alle Modelle der Friendly-Rose-Kollektion sind sogar kompostierbar und können somit dem ökologischen Kreislauf ohne Rückstände wieder zurückgeführt werden.

Hier findet Ihr weitere Informationen zu unseren Materialien.
Kommentarfunktion für diesen Artikel deaktiviert.

Ähnliche Artikel

Unser Friendly-Rose-Ballkleid auf dem Bundespresseball 2019

Unser Friendly-Rose-Ballkleid auf dem Bundespresseball 2019

Weiter lesen

Datum

11. März 2020

Autor

Tanja Kliewe-Meyer

Kategorien

Blog

Tags

rosenviskose
sustainable